Florian Specht, Dipl.iur.

Florian hat das Studium der Rechtswissenschaften an der Leibniz Universität Hannover im Sommer 2017 mit dem ersten Staatsexamen abgeschlossen. Parallel zum Studium hat er fünf Jahre in einer Kanzlei in Hannover gearbeitet, die er als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich des Bank- und Kapitalmarktrechts sowie beim Aufbau ihrer Social Identity unterstützt hat. Seit dem Wintersemester 2017/18 ist er Dozent an der Leibniz Universität Hannover und leitet dort die Legal Tech Veranstaltung der Juristischen Fakultät.


Kursübersicht

  • Überblick der Anwendungsbereiche von Legal Technology
  • Auswirkungen auf die Rechtsbranche, speziell der Anwaltschaft
  • Digitale Justiz
  • Legal Design Thinking
  • Einführung: Blockchain und Smart Contracts
  • Was kann KI?